Reise-, Natur- und Dokumentarfilmreihe im Butzbacher Capitol
16.09.18 Bhutan
Land des Donnerdrachen
Sternenjäger – Abenteuer am Nachthimmel erzählt von Rufus Beck
runfr_03.jpg (37014 bytes)
In der Dokumentation „Unsere Sterne – Abenteuer Nachthimmel“ werden fünf der besten Sternefotografen der Welt bei ihren abenteuerlichen Reisen zu den abgelegensten Plätzen der Erde begleitet. Ihr selbst erklärtes Ziel ist es, den Menschen den schönen Nachthimmel wieder nahe zu bringen, der im Angesicht permanenter Luftverschmutzung und andauernder Beleuchtung zu verblassen droht. Dabei führt der Weg der Fotografen ins australische Outback, auf die winterliche Ice Road zu den Polarlichtern in Nordkanada, in die Atacama-Wüste, auf bis zu 5000 Meter über dem Meeresspiegel liegenden Hochebenen in Chile, ins winterliche Norwegen und nach Indonesien, wo eine totale Sonnenfinsternis beobachtet wird. Viele Hindernisse gilt es zu bewältigen, aber dafür werden die Fotografen mit wunderschönen Landschaften belohnt. Außerdem begegnen sie Ureinwohnern, die ihnen viel über die Bedeutung des Sternenhimmels erzählen.
Dauer: ca. 90 Minuten Produziert: 2018 Regie: Christian Schidlowski

Sternegucken in der Wetterau:
Der Bad Nauheimer Planetenwanderweg ist ein verkleinertes Modell unseres Sonnensystems im Maßstab 1:2,8 Milliarden (d.h., jeder Schritt eines Fußgängers entspricht in der Realität einer Strecke von 2,8 Millionen Kilometern!). Er verläuft vom Aussichtsturm im Goldsteinpark (Standort der Sonne) bis zum Sternwartenturm auf dem Johannisberg.
Der Turm wird saniert und ist voraussichtlich ab Dezember 2018 wieder geöffnet.
www.sternwartewetterau.de
30.09.18 Neuseeland
Highlights*
14.10.18 Sternenjäger
Abenteuer Nachthimmel erzählt von Rufus Beck
28.10.18 Kolumbien
Karibik und weiße Gipfel
11.11.18 Usedom
der freie Blick aufs Meer nach dem Film „Räucherfischbuffet“ im Foyer, mit Voranmeldung**
25.11.18 Es ist nie zu spät
Leben in Bewegung
*Auf vielfachen Wunsch zeigen wir gerne nochmal die beliebtesten und am meisten nachgefragten Filme unserer Reihe: Neuseeland ist einer davon.
** Zum Räucherfischbuffet lädt Andreas Budeck (geboren und aufgewachsen in Butzbach) von „Traumdomizil Usedom“ ein. Unterstützt von „Wüstenrot Württembergische Generalagentur Wolfgang & Anna-Laura Hilbig“.
Voranmeldung bis zum 28.10.2018 so lange die Kapazität ausreicht.

Die Reihe wird ab 20.Januar 2019
in der gewohnten Folge fortgesetzt

Hierzu erscheint zeitgerecht ein aktuelles Programmfaltblatt
zu den einzelnen Filmen

 
Filmbeginn jeweils sonntags um 11.00 Uhr, Einlass 10.30 Uhr.
Eintrittspreise: Für alle Filme 6,00 €, ermäßigt 5,00 €
(Schüler, Studenten und Rentner gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises).

Die Filme empfehlen sich als Schulveranstaltungen und können nach jeweiliger Vereinbarung gezeigt werden.
Termine telefonisch, per E-Mail oder direkt im Kino zu den täglichen Öffnungszeiten.

Veranstalter: Butzbacher Filmtheater Betriebsgesellschaft mbH
Rossbrunnenstraße 3 – 35510 Butzbach
Telefon: 06 033 – 6 55 77 – Fax: 06 033 -71 900
E-Mail: info@kino-butzbach.de – www.kino-butzbach.de