Reise-, Natur- und Dokumentarfilmreihe im Butzbacher Capitol
16.09.18 Bhutan
Land des Donnerdrachen
Es ist nie zu spät – Leben in Bewegung
runfr_06.jpg (60228 bytes)
Leben ist Bewegung. Und Leidenschaft ist das zu tun, was einen glücklich macht. Warum im Alter damit aufhören? Nach dem Motto «Wer rastet der rostet» erzählen Menschen eindrucksvolle Geschichten, wie man im Alter durch Lebensfreude, Ehrgeiz und Beharrlichkeit Berge versetzen kann. "Es ist nie zu spät" ist ein inspirierender Film über jene Menschen, die auch in den alten Tagen wahrhaftig leben, Regeln brechen, aus Statistiken fallen und Unglaubliches vollbringen.

Ein ungeschminktes und authentisches Porträt über abenteuerlustige, leidenschaftliche Frauen und Männer. Ein positiver und ermutigender Film, der zeigt, dass das Feuer in einem Menschen nichts mit dem Alter zu tun hat.
Dauer: ca. 90 Minuten Regie: Manuel Schweizer Produziert: 2018

Sportangebote für „Senioren“ in Butzbach
•    Im Park im Schlossgelände stehen im Freien „Turngeräte“ für Jedermann zur Verfügung.
•    Lauftreff Butzbach (Nordic Walking, Lauftreff, Laufgymnastik) Info direkt beim Verein
•    Das DRK bietet speziell für ältere Menschen das Bewegungsprogramm "Seniorentanz" an, das bis ins hohe Alter praktiziert werden kann. Dabei stehen verschiedene Standardtänze und auch sogenannte Sitztänze in Abhängigkeit der Teilnehmer auf dem Programm, um den Kreislauf, die Beweglichkeit, die Merkfähigkeit und Konzentration zu fördern. Info beim Verein.
•    Schwimmen im Hallen- und Freibad Butzbach und Maibach. Im Hallenbad: Wassergymnastik- und Aquajogging-Kurse, Informationen direkt im Hallenbad.
30.09.18 Neuseeland
Highlights*
14.10.18 Sternenjäger
Abenteuer Nachthimmel erzählt von Rufus Beck
28.10.18 Kolumbien
Karibik und weiße Gipfel
11.11.18 Usedom
der freie Blick aufs Meer nach dem Film „Räucherfischbuffet“ im Foyer, mit Voranmeldung**
25.11.18 Es ist nie zu spät
Leben in Bewegung
*Auf vielfachen Wunsch zeigen wir gerne nochmal die beliebtesten und am meisten nachgefragten Filme unserer Reihe: Neuseeland ist einer davon.
** Zum Räucherfischbuffet lädt Andreas Budeck (geboren und aufgewachsen in Butzbach) von „Traumdomizil Usedom“ ein. Unterstützt von „Wüstenrot Württembergische Generalagentur Wolfgang & Anna-Laura Hilbig“.
Voranmeldung bis zum 28.10.2018 so lange die Kapazität ausreicht.

Die Reihe wird ab 20.Januar 2019
in der gewohnten Folge fortgesetzt

Hierzu erscheint zeitgerecht ein aktuelles Programmfaltblatt
zu den einzelnen Filmen

 
Filmbeginn jeweils sonntags um 11.00 Uhr, Einlass 10.30 Uhr.
Eintrittspreise: Für alle Filme 6,00 €, ermäßigt 5,00 €
(Schüler, Studenten und Rentner gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises).

Die Filme empfehlen sich als Schulveranstaltungen und können nach jeweiliger Vereinbarung gezeigt werden.
Termine telefonisch, per E-Mail oder direkt im Kino zu den täglichen Öffnungszeiten.

Veranstalter: Butzbacher Filmtheater Betriebsgesellschaft mbH
Rossbrunnenstraße 3 – 35510 Butzbach
Telefon: 06 033 – 6 55 77 – Fax: 06 033 -71 900
E-Mail: info@kino-butzbach.de – www.kino-butzbach.de