Reise-, Natur- und Dokumentarfilmreihe im Butzbacher Capitol
16.09.18 Bhutan
Land des Donnerdrachen
Kolumbien – Karibik und weiße Gipfel
runfr_04.jpg (83739 bytes)
Wie der sagenumwobene Goldschatz von „El Dorado“ öffnet sich Kolumbien, das Land zwischen Pazifik und Atlantik, geheimnisvoll seinen Besuchern. Karibikstrände, grüne Savannen, Urwald und schneebedeckte Berge. Die Hauptstadt Bogotá auf 2.600 Metern Höhe beherbergt die weltweit größte Sammlung präkolumbianischer Goldfunde. Bei San Augustin stehen Steinskulpturen einer noch rätselhaften Indiokultur. Salsa-Rhythmen bestimmen den Puls von Cali. Zu Pferd geht es ins Valle del Cocora, in dem 60 Meter hohe Wachspalmen aufragen, die schon Alexander von Humboldt bestaunte.

Die Karibikstadt Cartagena verzaubert mit einem kolonialen Flair. Per Boot geht es auf die vorgelagerten Islas del Rosario. Ausnahmezustand herrscht jährlich beim farbenfrohen Karneval von Barranquilla. Mit weißen Stränden und schroffer Natur beeindruckt der Parque Tayrona. Nur wenige Kilometer entfernt ragen Kolumbiens höchsten Berge mit knapp 5.800 Metern in den Himmel.
Länge: ca. 91 Minuten, Produktionsjahr: 2010, Regisseur: Claus U. Eckert
30.09.18 Neuseeland
Highlights*
14.10.18 Sternenjäger
Abenteuer Nachthimmel erzählt von Rufus Beck
28.10.18 Kolumbien
Karibik und weiße Gipfel
11.11.18 Usedom
der freie Blick aufs Meer nach dem Film „Räucherfischbuffet“ im Foyer, mit Voranmeldung**
25.11.18 Es ist nie zu spät
Leben in Bewegung
*Auf vielfachen Wunsch zeigen wir gerne nochmal die beliebtesten und am meisten nachgefragten Filme unserer Reihe: Neuseeland ist einer davon.
** Zum Räucherfischbuffet lädt Andreas Budeck (geboren und aufgewachsen in Butzbach) von „Traumdomizil Usedom“ ein. Unterstützt von „Wüstenrot Württembergische Generalagentur Wolfgang & Anna-Laura Hilbig“.
Voranmeldung bis zum 28.10.2018 so lange die Kapazität ausreicht.

Die Reihe wird ab 20.Januar 2019
in der gewohnten Folge fortgesetzt

Hierzu erscheint zeitgerecht ein aktuelles Programmfaltblatt
zu den einzelnen Filmen

 
Filmbeginn jeweils sonntags um 11.00 Uhr, Einlass 10.30 Uhr.
Eintrittspreise: Für alle Filme 6,00 €, ermäßigt 5,00 €
(Schüler, Studenten und Rentner gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises).

Die Filme empfehlen sich als Schulveranstaltungen und können nach jeweiliger Vereinbarung gezeigt werden.
Termine telefonisch, per E-Mail oder direkt im Kino zu den täglichen Öffnungszeiten.

Veranstalter: Butzbacher Filmtheater Betriebsgesellschaft mbH
Rossbrunnenstraße 3 – 35510 Butzbach
Telefon: 06 033 – 6 55 77 – Fax: 06 033 -71 900
E-Mail: info@kino-butzbach.de – www.kino-butzbach.de